Maskenpflicht für Zuschauer, neue Verhaltensregel beim Spiel- und Trainingbetrieb auf dem Sportplatz

Aufgrund der steigenden Corona-Infektionen und der neuen Regelungen vom Land, ist ab sofort für Zuschauer beim Aufenthalt auf dem Sportplatzgelände das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht.

Dies gilt sowohl für den Spiel- als auch für den Trainingsbetrieb.

Die Spieler tragen den Mund-Nasenschutz innerhalb der Kabinen. Die Ergänzungsspieler zudem auf der Ersatzbank.

Die bisher bekannten Hygiene-Maßnahmen wie Desinfektion der Hände und das Einhalten des Mindestabstandes von 1,50m gelten natürlich weiterhin.

Bitte haltet euch an die Regelungen und achtet auf euch und eure Mitmenschen!

Empfohlene Einträge