AH: Unnötiges "Aus" nach der Vorrunde beim Panneklöpper-Pokal in Olpe

February 8, 2019

 

Mit dem kleinsten Kader aller Teilnehmer (6 Feldspieler und 2 Torhüter) angereist, hieß es für uns nach der Vorrunde als Gruppendritter mit 5 Punkten und 7:6 Toren viel zu früh duschen gehen und Bier trinken.

 

Gegen Gerlingen konnte im Auftaktmatch endlich einmal ein Sieg eingefahren werden. Mit 3:1 gingen wir als verdienter Sieger vom Feld. Kuno, Manuel und Andreas hatten "genetzt".

Hatte Drolshagen/Hützemert in deren 1. Spiel keinen guten Eindruck hinterlassen, steigerten sie sich gegen uns und wir kamen über ein 2:2 nicht hinaus. Besonders unglücklich eine Szene, in der der Schiri ein Foul an Manuel kurz bevor der Ball die Torlinie überrollte abpfiff und auf Freistoß für uns (!) entschied. Andreas konnte zwei mal die Führung des Gegners egalisieren.

Auch im nächsten Spiel gegen Biggetal stand es am Ende wieder 2:2 obwohl wir wieder tolle Spielzüge hatten, aber die Kugel einfach nicht reinmachten. Diesmal konnte sich Manuel doppelt in die Torschützenliste eintragen.

So mussten wir im letzten Spiel gegen Olpe unbedingt gewinnen. Wir machten die Sache auch ganz ordentlich und spielten munter mit.
Niete, an dem Tag sehr gut aufgelegt, hielt uns im Spiel und nach einem Handspiel hatten wir die Chance zur Führung. Leider traf Kuno aber nur das Lattenkreuz. Als wir dann "aufmachen mussten" setzt Olpe einen Konter und das Spiel ging mit 1:0 verloren.  

Im Bewusstsein, dass mehr drin gewesen wäre, ging es in die Kabine, wo ein Kiste Gerstensaft auf Manuels Kosten und der ein oder andere nettgemeinte Spruch an die "Lattenkünstler" Kuno, Andi und Henne schnell wieder für lockere Stimmung sorgte.  Wer nun den Titel "Fieldgoalexperte" von Michael  übernimmt, konnte noch nicht ab -schließend geklärt werden. Und wer wissen möchte was "vogelfrei" mit Fußball zu tun, kann bei Henne nachfragen.

Der Kader: Thorsten N., Carsten, Kuno, Manuel, Michael, Andreas, Marc,
                    Christian

Unsere Fans: Stefan, Klaus, Christian S., Christoph sowie Vater Spiss ;

                        Danke fürs Kommen !!!! 

 

 



 

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv