A-Junioren Hallen-Kreismasters

Beim Mastersturnier des Kreises Olpe in der Halle in der Rundturnhalle in Attendorn belegten unsere A-Junioren leider nur den dritten Platz in der Gruppe.

Dabei begann alles hoffnungsvoll, als man nämlich im ersten Spiel den FC Lennestadt mit 2:1 Toren bezwingen konnte.

Danach traf man auf den späteren Turniersieger RW Hünsborn und schlug sich achtbar trotz einer 1:3-Niederlage und hatte somit bei einem Remis im letzten Gruppenspiel die Halbfinalteilnahme sicher.

Leider en

ttäuschten die Jungs von Thomas Koch und seinem Betreuerteam bei der 3:5-Schlappe gegen die A-Junioren von Lenhausen/Rönkhausen/SG Finnentrop/Bamenohl.

Doch insgesamt kann die Mannschaft mit ihrem Auftreten in der Halle zufrieden sein und den restlichen Spielen in der regulären Saison positiv entgegensehen.

Christoph Wirtz

Empfohlene Einträge