Hesse und Stettner bleiben Möllmicker

January 6, 2018

„Wir fühlen uns in Möllmicke wohl“, so der einstimmige Tenor des Trainergespannes des FC SpFr Möllmicke.

 

Manuel Hesse und Nico Stettner bleiben dem Verein bis 2019 erhalten.

 

„Die beiden haben unsere Mannschaft positiv, menschlich und sportlich weiterentwickelt. Dies sieht man nicht nur durch die Platzierung nach der Hinrunde, sondern während jedem Training und auch abseits des Sportplatzes“ so Ansgar Viol, 2. Vorsitzender des Vereins.

„Die Integration der zur Saison neu verpflichteten Spieler ist Manuel und Nico zu 100 % gelungen“.

 

„ Die Jungs wollten auch, da fiel es uns leicht“ so Manuel Hesse.

Nico Stettner ergänzt „ Bei der Qualität die alle Neuzugänge mitgebracht haben, hat es uns auch sehr viel Spaß gemacht“.

 

Spaß und harte, akribische Trainingsarbeit. Die beiden B-Lizenz Inhaber drücken der  Mannschaft deutlich ihren Stempel auf.

Dies hat auch der Kapitän der Mannschaft, Christian Sturm, erkannt und auch er wird weiterhin die Schuhe für den FCM schnüren.

 

Die Kaderplanung ist im vollem Gange. Zur neuen Saison werden einige A-Jugendliche den Kader vergrößern.

Mit Luca Ballaccino und Christian Mengel sind bereits zwei Spieler zur Winterpause verpflichtet worden.

Vielleicht sorgt der FCM noch für die eine oder andere Überraschung.

 

Der Vorstand der Sportfreunde freut sich über die Entwicklung, die die Mannschaft unter Manuel Hesse und seinem Co-Trainer Nico Stettner genommen hat und sieht der Spielzeit positiv entgegen.

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv