Bericht FC Möllmicke vs. RW Lennestadt 7:0

October 9, 2017

Ein Schützenfest im Oktober erlebten die Zuschauer am Schulzentrum in Wenden von unserer Mannschaft. Mit einem 7 : 0 (5 : 0) schickten die Möllmicker die ambitionierten Rotweißen aus Lennestadt nach Hause !

Lediglich kurz nach der 2:0- Führung hatte das Hesse-Team eine schwächere Phase, wo man Chancen des Gegners zuließ. 

Die Torschützen waren der Dreifachtorschütze Richstein, sowie Stettner (2), Mi. Bienenda und Frangi. Das Tor des Tages erzielte Richstein mit einer technisch anspruchsvollen Direktabnahme.

Schon zur Halbzeit führte der Tabellenzweite mit fünf Toren. 

Durch diesen Kantersieg gegen überforderte Gäste und der gleichzeitigen Niederlage vom VfR Rüblinghausen in Lenhausen (2:3) rücken die Sportfreunde auf 2 Punkte an den Spitzenreiter heran.

Wer jetzt auf die Idee kommt, dass wir einer der Favoriten auf den Meistertitel sind und die Tabelle nicht lügt, sollte wissen, dass wir im Umfeld keinesfalls abheben !

Der aktuelle Tabellenplatz wäre ein Traum.

 

Aber diese Leistung sollte auch Maßstab für die kommende Aufgabe beim FC Lennestadt II in Meggen sein. 

Das Spiel findet dann am Sonntag, 15.10.2017 bereits um 13.00 Uhr statt.

 

Aufstellung FC Möllmicke : Ma. Bienenda, Böcking (Donkor), Sturm, Ballachino, Frangi, Mi. Bienenda, Tahiri, Dinter (Plaßmann), Stettner, Baloglu, Richstein (Aslan)

 

Christoph Wirtz

 

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv