Knapper Sieg in Ostentrop

August 25, 2017

Beim Pokalspiel gegen den B-Ligisten Ostentrop/Schönholthausen taten wir uns lange sehr schwer, gewannen aber letztlich mit 2:1.

 

Aufstellung:  Martin Bienenda – Böcking, Tahiri, Sturm, Dinter(Jäger) – Mamane, Hesse(Donkor), S. Aslan, Ballaccino(Jung), Stettner – Michael Bienenda

 

Es war von Beginn an eine ausgeglichene Partie. Wir hatten zwar die bessere Spielanlage und mit Bienenda nach einem Lattentreffer auch die erste Torchance, doch die Gastgeber kämpften um jeden Zentimeter und gingen aggressiv in die Zweikämpfe. Bei Ballverlust schalteten diese zudem blitzartig um. So auch nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung und zwei schellen Pässen in die Spitze, wo der Stürmer der Gastgeber frei vor Bienenda zum 1:0 einschieben konnte.

Wir brauchten anschließend ein paar Minuten um uns davon zu Erholen. Stettner konnte nach eine  berechtigten Foulelfmeter dann 10 Minuten später den Ausgleich erzielen. Anschließend hatten wir noch 2-3 sehr gute Einschussmöglichkeiten, die der gute Torhüter der Gastgeber alle zu Nichte machte.

 

Nach dem Pausentee ergaben sich nur noch wenige Chancen. Ostentrop beschränkte sich zunehmend aufs das Verteidigen. Wir konnten leider uns leider spielerisch nicht mehr viele gute Aktionen herausspielen. In der 70. Minute hatten die Gastgeber sogar mit einer Doppelchance die Möglichkeit in Führung zu gehen. Erst rettete der Pfosten, zwei Minuten später musste sich Torwart Bienenda sehr lang machen.  So langsam roch es nach Verlängerung. Dagegen hatte allerdings Michale Bienenda etwas, der nach einem Abpraller zur Stelle war und in der 84. Minute das 2:1 erzielte. Die letzten Minuten spielten wir dann recht souverän runter.

Ein letztlich doch glücklicher Sieg gegen ein stark kämpfendes Ostentrop. Auch wenn heute sicherlich nicht die Leistung von letzter Woche auf den Platz gebracht werden konnte, so muss man die Leistung des B-Ligisten mehr als nur würdigen. Letztlich zählt allerdings nur die Pflichtaufgabe erfüllt zu haben und weiterhin in der noch jungen Saison ungeschlagen zu sein. Die Auslosung der nächsten Runde erfolgt am Montag. Am Sonntag steigt das Derby gegen den SV Rothemühle am Schulzentrum.

Bis dahin!

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv