Unentschieden in Rahrbachtal

November 14, 2016

Mit einem gerechten 2:2 Unentschieden in Rahrbachtal bleiben wir vor dem Tabellennachbarn.

 

Aufstellung: Bienenda – Eich(Reci), Sturm, Tahiri, Jäger(Jahn) – V.Alfes, Hesse, Dinter, Donkor, Frangi – Stettner

 

Die Gastgeber hatten den besseren Start. Sie spielten schnell und präzise nach Vorne. Wir hatten so unsere Mühe die starke Offensive in den Griff zu bekommen. Bienenda wehrte einmal klasse ab, sodass wir die Anfangsphase überstanden. Plötzlich stand dann Dinter allein vor dem gegnerischen Torwart und erzielte eiskalt das 0:1. Das nahm den Gastgebern erst einmal den Wind aus den Segeln. Nach einer halben Stunde verwandelte Stettner einen berechtigten Foulelfmeter zum 0:2. Das sollte auch das Halbzeitergebnis sein. Mit zwei Toren aus zwei Chancen  waren wir in der ersten Hälfte äußerst effektiv.

 

Nach dem Pausentee konnten wir in den ersten Minuten die Gäste noch vor unserem Tor fern halten. Nach einem unnötigen Ballverlust in der Offensive schalteten die Gastgeber jedoch blitzartig um und schaffen in der 55. Minute den Anschlusstreffer. Jetzt begann leider bei uns wieder das große Zittern. Wir konnten die Bälle nicht mehr geordnet herausspielen und die Gastgeber drückten immer mehr. Die Partie wurde auch zunehmend hektischer. Es hätte wohl für beide Seiten noch einen Elfmeter geben können. Nachdem wieder ein Ball im Mittelfeld leichtfertig hergeschenkt wurde, erzielten die Gastgeber in der 75. Minuten den Ausgleich. Diese hatten bereits einige Minuten vorher den Außenpfosten getroffen.  Allerdings mussten die Gastgeber ihrem Tempo nun  Tribut zollen. Am Ende waren diese stehend KO, sodass wir erneut die Chance auf den Sieg hatten. Leider zielte Stettner 2mal etwas zu ungenau. So blieb es letztlich beim gerechten 2:2 Unentschieden. Auch wenn wir eine 2:0 Führung aus der Hand gegeben haben, können wir dennoch mit dem Punkt zufrieden sein. Mehr wäre an diesem Nachmittag wohl auch nicht verdient gewesen. Bereits am Mittwoch folgt das nächste wichtige Spiel gegen OIpe 2 am Schulzentrum(19 Uhr). Bis dahin!

 

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv