Nächster Big-Point in Dünschede

May 1, 2016

Bei sommerlichen Temperaturen gewannen wir in Dünschede mit 3:0.

 

Aufstellung: Bienenda – Markus, V.Alfes, Eich, Sturm – Donkor(Jahn), Tahiri, Mamane, Plaßmann(Böcking), Stettner – Reci(Stock)

 

Bei dem wichtigen 6-Punkte-Spiel gegen den direkten Konkurrenten begannen wir zunächst sehr konzentriert. Die Gastgeber waren durchaus nervös und versuchten erst einmal sich keinen zu fangen. Nach gut 20 Minuten kamen die Gastgeber allerdings besser ins Spiel. Plötzlich fiel der Dünscheder Stürmer in der Nähe des Strafraums und der Schiedsrichter pfiff Elfmeter. Ein Foul mag es wohl gewesen sein, allerdings vor dem Strafraum. Aber warum aufregen, wenn man einen Bienenda im Tor hat. Der hielt den stramm geschossenen Elfmeter Weltklasse. Auch in den folgenden Minuten drängte Dünschede aufs Tor. Daher fiel unsere Führung ganz überraschend. Nach einem langen Einwurf klärte ein Dünscheder den Ball in die falsche Richtung und somit ins eigene Tor. Die Gastgeber versuchten noch vor der Pause den Ausgleich zu erzielen. Wir hatten einmal Fortuna auf unserer Seite, als der Ball an den Innenpfosten knallte und Bienenda den 2. Ball klären konnte. Pause.

 

In der 2.Halbzeit standen wir zunächst etwas tiefer und ließen die Gastgeber kommen. Außer einen Ball, der auf dem Tor landete, konnten sich die Gastgeber allerdings keine weiteren nennenswerten Chancen herausspielen. Wir vergaben durch V.Alfes und Donkor die frühzeitige Entscheidung. Diese sollte knapp 10 Minuten vor Schluss dann Reci nach toller Vorarbeit von Böcking erzielen. Kurze Zeit später nickte dieser auch noch zum 3:0 ein. So gewannen wir letztlich nicht unverdient in einer umkämpften Partie. Allerdings war das Spiel enger, als es das Ergebnis vielleicht aussagt.

 

Ein Dank geht auch an unsere treuen Fans, die trotz des Maifeiertages und des herrlichen Wetter, den Weg nach Dünschede gefunden haben. Nächste Woche kommt der nächste Konkurrent aus Lennestadt, wo wir einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt machen können.

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv