Niederlage im Käfig

April 4, 2016

Gegen Langenei/Kickenbach verloren wir mit 2:0.

 

Aufstellung: Bienenda – Völkel, Eich, Sturm, Tahirir – V.Alfes, Launor(Plaßmann), Mamane, Frick, Donkor – Böcking

 

Aufgrund von Abwesenheit des Autors, fällt der Bericht etwas kürzer aus. Trotz vieler Ausfälle boten wir eine vor allem kämpferisch gute Leistung. Leider erwischte der Schiedsrichter wohl nicht den besten Tag und leitete mit 2 mehr als fragwürdigen Elfmeter unsere Niederlage ein. Den ersten konnte der wieder einmal starke Bienenda halten, der zweite wurde verwandelt. Kurz vor der Pause folgte da 2:0. Wir gaben nie auf, uns fehlte jedoch wie zuletzt häufig, die absolute Entschlossenheit den Abschluss zu machen. In der Nachspielzeit schickte der Schiedsrichter dann auch noch einen Spieler der Gastgeber mit Rot vom Platz.

 

Es war letztlich ein verdienter Sieg des Favoriten. Wir haben dennoch alles versucht und hätten mit etwas Glück noch etwas mitnehmen können. Nächste Woche kommt Helden ans Schulzentrum, wo wir unbedingt wieder punkten müssen. Der Abstiegskampf ist momentan enger als je zuvor.

 

Bis dahin!

Please reload

Empfohlene Einträge

November 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv