Coronaschutzverordnung, Erfassung Zuschauerkontaktdaten, jetzt mit FLVW Check-In

Um während der Coronapandemie einen geregelten Trainings- und Spielbetrieb durchführen zu können, haben wir auf unserer Sportanlage diverse Hygieneschutzmaßnahmen etabliert.

Diese sind in unserem Hygienekonzept (siehe Corona-Reiter) dokumentiert. Grundlage sind die Vorgaben der zuständigen Behörden des Landes NRW und die Empfehlungen des FLVW.

 

Eine Maßnahme ist die Rückverfolgbarkeit aller Personen im Falle einer möglichen Corona-Infektion sicherzustellen. Damit das möglichst reibungslos geschieht ist es ab sofort allen Zuschauern möglich, bei Heimspielen unserer Ersten und Zweiten Mannschaft sich per FLVW Check-In zu registrieren. Das erleichtert uns den Zutrittsablauf und ermöglicht einen schnellen Zutritt.

Wie funktionierts? Mit dem Handy den aushängenden QR-Code (Bild unten) scannen und die sich öffnende Website mit den persönlichen Daten befüllen (in der Regel geht die Befüllung automatisch). Danach ggf. das richtige Spiel auswählen und den Check-In-Button drücken. Fertig!

Es besteht weiterhin ein Formular zur Erfassung der Kontaktdaten "hier zum Download bereit. Bitte ausdrucken, ausfüllen und zum jeweiligen Spiel mitbringen. Download:   

                                        

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit sich vor Ort in eine ausliegende Liste einzutragen.